🎶🎵 Da kommt daher ein Reitersmann, der hält sogleich sein Pferd hier an. 🎵🎶

7. November 2018

Eines unserer schönsten Feste in Wachtendonk ist das St. Martins Fest.
Unser gewissenhafter, mutiger Adriano durfte auf dem St. Martins Pony Amadeus durch die Straßen ziehen und hat als St. Martin mit dem armen Mann, gespielt von Emma, seinen warmen Mantel geteilt.
Das Feuer auf dem Friedensplatz brannte und leuchtete hell und warm und gab dem Schauspiel seine unnachahmliche Atmosphäre. Die Feuerwehr nahm in diesem Jahr auch wieder die großen Kinder mit, damit alle gemeinsam das Martinsfeuer aufbauen konnten.
Danke an die Feuerwehr, an die zwei Trommlerchorps und an unsere drei Wachtendonker Kindergärten!

Und einen Riesen Dank an unseren Elternrat. Ohne euch wäre das Martinsfest nicht ansatzweise so schön, wie es gewesen ist.

++××Anmerkung++××
Die Bilder sind extra unscharf gewählt. Uns ist die Sicherheit unserer Kinder, auch im Internet, ein großes Anliegen und wir möchten ihre Persönlichkeitsrechte wahren. Um dennoch einen Einblick in unser Fest geben zu können, haben wir uns entschieden Bilder mit Kindern zu veröffentlichen.