Situationsansatz

Wie arbeiten in unserer Einrichtung nach dem Situationsansatz.

Ausgangspunkt und Inhalt der Arbeit im Situationsansatz ist das vielfältige und widersprüchliche Leben der Kinder selbst, sind ihre Erfahrungen und Fragen, ihre unmittelbaren Erlebnisse und die Herausforderungen, die ihnen dabei begegnen..

Frühkindliche Bildungsprozesse sind an das Erleben der Kinder angebunden. Kinder entwickeln Interesse und sinnstiftende Fragen, die aus ihnen „lernbegierige Forscher“ machen. Wir als Kindergarten gehen der Neugierde der Kinder nach, unterstützen ihren Forscherdrang und helfen ihnen, tiefer in die Dinge und Erscheinungen des Lebens einzudringen. Der Situationsansatz hat mit Blick auf die heutige Lebenswelt klare Vorstellungen davon, welches Wissen und Können Kinder brauchen, um als handelnde und selbständig denkende Menschen aktiv an ihrem Leben teilzunehmen.

Um die Kinder darin zu unterstützen, ihr Leben aktiv und verantwortungsbewusst mitgestalten zu können, fördern wir die:

– Ich-Kompetenzen

– Sach-Kompetenzen

– Sozial-Kompetenzen

-Lernmethodische Kompetenzen

Es geht darum, Kinder zielgerichtet zu unterstützen, mit sich selbst, mit anderen und mit den Erscheinungen und Dingen des Lebens gut zurecht zu kommen.

Das Leben in unserer Einrichtung ist inhaltlich und anregend gestaltet, und bietet den Kindern vielfältige Gelegenheiten, sich die Welt zu erschließen, sowie sich das für ihre Entwicklung notwendige Wissen und Können anzueignen.

Das Zusammensein mit älteren und jüngeren Kindern, die alltägliche Spielsituation im Tagesablauf, die verschiedenen Spiele, die gemeinsam geplanten Projekte und die anregend gestalteten Räumlichkeiten bieten vielseitige Bildungsmöglichkeiten. Wir unterstützen die Kinder bei der Bewältigung ihrer gegenwärtigen Lebenssituation.

Die wichtigste Grundlage für unsere Arbeit sehen wir darin den Kindern Raum, Zeit und Material zu bieten, um ihre Selbstbildungspotenziale zu fördern. Dies ist die Basis einer ganzheitlichen Förderung frühkindlicher Persönlichkeitsentwicklung. Jedes Kind trägt seine eigenen individuellen Lernwege in sich.

Phantasie, Kreativität, Experimentierlust sowie Spielfreude und viele andere wichtige Dinge kann ihr Kind in seinem individuellen Tempo entwickeln.

Wir sind Begleiter!!!