Wir sind ein Bewegungskindergarten, der im Jahre 1988 aus der damaligen Kindergartenplatzsituation in Wachtendonk als Elterninitiative gegründet wurde. Unser Kindergarten ist zu einer Begegnungsstätte für Familien geworden, in der Kinder und Ihre Eltern in den Kindergartenalltag aktiv integriert werden, ob bei Feierlichkeiten, Informationsveranstaltungen oder anderen gemeinschaftlichen Aktivitäten.

Es ist uns als Kindergarten ein wesentliches Anliegen, Familien darin zu unterstützen, ihre Kinder zu selbstbewussten, verantwortungsvollen, kritikfähigen Menschen zu erziehen, die ihre Ideale bewahren. Daher ist es unser Bestreben, unseren Kindern im Alter zwischen 2 und 6 Jahren den nötigen Raum und die erforderliche Zeit zu geben, sich frei zu entfalten.

unser Kindergarten besitzt Innen- und Außenräume.

Zu jedem Gruppenraum gehören neben einer funktionalen, kindgerechten Küche ein Nebenraum, ein Sanitärraum, ein Schlafraum und ein Wickelraum. Außerdem verfügt jeder Gruppenraum über einen separaten Ausgang zum naturnahen Außengelände. Alle Räume laden zur Bewegung ein und bieten unterschiedliche Bereiche und Spielmöglichkeiten um die Wahrnehmung der Kinder alltagsintegriert zu fördern.

Unser 3500 qm großes Außengelände bietet Ihrem Kind eine Erlebnis- und Abenteuerwelt. Eine Matschanlage, Seillandschaften, Klettergerüste, Sandkasten, Rutschbahn, Vogelnestschaukel, viele Büsche, Ecken und Nischen laden zum experimentieren, forschen und erleben ein. Alle Erfahrungen die Kinder im Innenbereich sammeln können, haben wir zusätzlich auch nach außen verlagert und können so überall gesammelt werden.